Home | Texte | Material | Presse | Links | Impressum

Revolution 18

Ein Film von Kai Zimmer

25 Min., 16:9, Farbe und s/w, D 2012/14

Gefördert von der Filmwerkstatt Kiel der
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein

Mit freundlicher Unterstützung der Landeshauptstadt Kiel

Tagebuch zur Verfügung gestellt von Karl Altewolf

August 1917 bis zu den Tagen des Matrosenaufstands im November 1918: eine bewegte, revolutionäre Zeit in Kiel. Kai Zimmers experimenteller Dokumentarfilm „Revolution 18“ schildert sie aus der Perspektive der Tagebuchaufzeichnungen des Ingenieurs Nicolaus Andersen.

August 1917 up to the days of the sailor’s revolt in November 1918: A hectic, revolutionary time in Kiel. Kai Zimmer shows it in his experimental documentary film „Revolution 18“ from the perspective of the diary of the engineer Nicolaus Andersen.



kaizimmer.de|facebook|twitter|vimeo|youtube